Traum-Zeiten - align to bliss
EVENTS
2018
 
Yoga am See

ist immer etwas Besonderes.... in der außergewöhnlichen Stimmung am Happurger Stausee den Morgen zu begrüßen.... anschließend winkt eine Stärkung mit dem gesunden Seeterrassen-Frühstücksbuffet.....immer wieder wundervolle und beschenkende Begegnungen.... Kurzurlaub für die Seele.
Jeder ist willkommen, da die Yogapraxis individuell angepasst wird.
Termine:    26.Mai, 16.Juni, 14.Juli, 11.August und 1.September
Beginn:      9 Uhr
Ort:           im Café-Restaurant Seeterrassen am Happurger Stausee 


*****************************************

Freitag, 24.August 2018

MEDITATION
mit Tahira zur Aktivierung der eigenen Schöpferkraft
 
Warum viele Bücher lesen? Das große Buch ist in Deinem Herzen. Schlage die Seiten dieses unerschöpflichen Buches auf, die Quelle allen Wissens. Du wirst alles erfahren. Einer der wundervollsten Beweggründe, zu meditieren ist es, Erfahrungen zu machen, die jenseits der Fixierungen und Konditionierungen des Verstandes liegen - Erfahrungen, die uns spüren lassen, wer wir wirklich in unserem tiefsten Wesen sind. Der natürliche Zustand des Menschen ist friedvoll und glücklich. Wenn wir meditieren, gelangen wir letztendlich über alle begrenzenden Vorstellungen und Erfahrungen hinaus, wodurch wir das vergessene Potential in uns immer wieder neu entdecken. Wir vertiefen uns vom Grobstofflichem zum Feinstofflichen, bis hin zu einer immer tieferen  Transzendenz, die uns immer tiefere Einblicke in unsere wahre Natur offenbart. Es geht nicht darum sich zu verbessern oder irgendetwas zu erreichen, sondern loszulassen von dem, wer wir glauben zu sein, damit wir erfahren können wer wir wirklich sind. Schließe die Augen. Ziehe die Sinne zurück. Beruhige den Geist. Bringe die sprudelnden Gedanken zum Schweigen. Glätte die Wellen des Geistes. Tauche tief ein in das Selbst, die höchste Seele. Alles Wissen wird sich Dir enthüllen. Alle Zweifel werden verschwinden. Alle geistigen Qualen werden aufhören. Alle heißen Diskussionen und hitzigen Debatten werden enden. Einzig und allein Frieden und Glück werden zurückbleiben.

"Der Atem ist ein Strom der von der physischen Ebene zu unserem innersten Zentrum fließt,
ein Strom, der sich seinen Weg durch unseren Körper, durch unsere Seele und unseren Geist bahnt.
Er strömt zu unserem innersten Lebenskern und wieder zurück … "     
(Harzard Inayat)

Wann:                   18:00 – 19:00 Uhr
Wo:                       Hammerstraße 4, 90482 Nürnberg - Mögeldorf
Ausgleich:             € 14,-

Achtung! Meditation erzeugt eine Ausschüttung von Glückshormonen! ;-)


*****************************************

Samstag, 26.August 2018

FOGO SAGRADO WORKSHOP
"Selbstrespekt und Selbstliebe"
 

           Das Wichtigste, was ich einem Menschen beibringen kann
                        um ihm zu helfen, sein Selbstwertgefühl zu stärken,
                               ist Maitri – die Herzensgüte.                   
                                                             URSULA LYON

Fühle Dich willkommen!

zu einem achtsamen Zusammensein voller Respekt und Wertschätzung, um Deinem Selbst - der wahren Natur Deines Wesens zu begegnen.

Auch wenn wir uns immer wieder neu erfinden können, bleiben doch einige unserer Wesensmerkmale unveränderlich. Sie sind uns als unser Naturell mitgegeben. Gerade diese Eigenschaften machen uns so einzigartig und unverwechselbar, egal ob wir sie zunächst mögen oder nicht.

Werde Dir bewusst, dass in Deinem Innersten eine wundervolle Kraft lebt, die wachsen und sich entfalten möchte. Du kannst diese Kraft unterstützen, wenn Du sie liebevoll betrachtest wie eine Pflanze, die zu wachsen beginnt, erblüht und dann reiche Früchte trägt. Spüre, wie solch eine Sichtweise auf Dich selbst Dich aufatmen und Deine Selbst-Annahme und Dein Selbst-Vertrauen wachsen lässt. In diesem Workshop erkennst Du mehr noch Dein Potenzial und näherst Dich Dir selbst an.

Dein liebender Blick und die wertschätzende Wahrnehmung Deiner selbst wird das Bild, das Du von Dir selbst hast, positiv verändern. Dadurch wird sich Dein Geist entspannen, Du wirst Dir selbst stärker vertrauen und mehr Du selbst sein können.

Wann:                   10-17 Uhr

Teilnahmegebühr:  € 140,- / ermäßigt € 120,-

                            Schüler der Fogo Sagrado Ausbildung -25%

***************************************

Donnerstag, 30. und Freitag, 31.August,
sowie Samstag. 1.September 2018

FOGO SAGRADO EINZELSITZUNGEN
mit Mônica Oliveira (Brasilien) & Eckart Böhmer
 
Wo:            Hammerstraße 4
                  90482 Nürnberg – Mögeldorf 

Wann:         jeweils 10-11 Uhr, 11:15-12:15 Uhr, 14-15 Uhr,
                  15:15-16:15 Uhr und 16:30-17:30 Uhr

Dauer:        1 Stunde

Ausgleich:   € 140,- incl. Übersetzung und MWSt.

 
***************************************

Freitag, 7.September 2018

FOGO SAGRADO ABEND MIT HEALING CIRCLE
“Spirituelle Mediation"
Konflikt Coaching mit Hilfe von Fogo Sagrado

Mediation einmal anders
 
Seit vielen Jahren darf ich nicht nur Einzelpersonen durch Ihre Prozesse begleiten, sondern auch zwischen vielen Konfliktparteien unterschiedlicher Art vermitteln – Frau und Mann, Tochter und Mutter, Sohn und Vater, Arbeitskollegen, Angestellter und Vorgesetzter, Opfer und Täter von Gewaltverbrechen…..
 Die Technik des Fogo Sagrado erlaubt liebevolle klare Einsicht in die tieferen Ursachen eines Konfliktes und die Zusammenhänge und Einblick in tiefes Verstehen und ein Anerkennen der Eigenverantwortlichkeit, sowie Neuerkennen des Gegenübers.
Achtsam dürfen sich die Verwirrungen lösen, ein respektvolles Miteinander ist wieder möglich und das zwischenmenschliche Verhältnis der Parteien kann nachhaltig verbessert werden.
An diesem Abend werde ich anhand eines praktischen Beispiels diese Möglichkeit aufzeigen und den Teilnehmern Übungen mit auf den Weg geben, um in eine respekt- und liebevolle Beziehung mit anderen und sich selber einzutreten.

Wann:             18:00 – 20:00 Uhr                               
Ausgleich:        € 25,-                             
Kursleiterin:    Tahira Baumgärtner
 
*****************************************

8.September 2018

FOGO SAGRADO TRAININGS-WORKSHOP
ein Vertiefungs-Workshop für Fogo Sagrado Praktizierende und Schüler

Was vor uns liegt und was hinter uns liegt, sind Kleinigkeiten im Vergleich zu dem, was in uns liegt. Und wenn wir das, was in uns liegt, nach außen in die Welt tragen, geschehen Wunder.
                                                                 HENRY DAVID THOREAU

Wann:                 13:00 – 17:00 Uhr
Wo:                     Hammerstraße 4, 90482 Nürnberg - Mögeldorf
Ausgleich:            € 40,-
Trainerin:            Tahira Baumgärtner
 
*****************************************

Freitag, 14.September 2018

MEDITATION

Wann:                   18:00 – 19:00 Uhr
Wo:                       Hammerstraße 4, 90482 Nürnberg - Mögeldorf
Ausgleich:             € 14,-


***************************************

Sonntag 16. September
FOGO SAGRADO WORKSHOP
"Die Innere Sonne"

mit Mônica Oliveira & Eckart Böhmer
 
Je länger wir Menschen uns auf dem Planeten Erde befinden, desto stärker wird der Ruf, unsere eigentliche, wahre Identität verwirklichen zu können. Stellen wir uns dieser Aufgabe, sind für unmöglich gehaltene Qualitäten möglich, stellen wir uns ihr nicht, desto stärker werden die Konsequenzen. Wichtiger denn je sind daher eine in sich zentrierte Positionierung, ein klares, konstruktives Denken, eine emotionale Stabilität, eine lichtvolle Liebeskraft sowie ein geläuterter Wille. Das entscheidende Werkzeug aber, um all dies zu verwirklichen, ist das in uns gegebene Bewusstsein.
Für all diese Qualitäten spricht die Sonne. Und wir dürfen zutiefst erkennen, dass die äußere Sonne tatsächlich ein physisches Abbild ist des in uns gegebenen Bewusstseins, der in uns gegebenen Liebesfähigkeit.

Der Workshop verleiht uns mittels der schamanischen Heiltechnik FOGO SAGRADO einen tiefen Zugang zu unserem eigentlichen Wesen, wie auch die Fähigkeit, noch blockierende Anteile  erkennen und verwandeln zu können. Das, was wir als „Schlacke“ in uns bezeichnen können, wird in Liebe erkannt, angenommen und verwandelt! So wird es uns immer weiter möglich sein, unser eigentliches Licht leuchten zu lassen, um es weder vor Angst unter, noch vor Hochmut über den „Scheffel“ zu stellen.
Nach den energetischen Klärungen tauchen wir ein in das, was meine Seele zutiefst sucht, um daraus einen erfüllten und gesunden Lebens-Weg erkennen und gehen zu können.   
Drei Fragen, die wir hierbei intensiv beleuchten werden, sind:
Der Fokus: Worauf gilt es in mir, meine Aufmerksamkeit auszurichten?                                     
Die  Aktion: Was in mir will aktiviert werden?  
Das Resultat: Welcher Weg öffnet sich für mich?
 
Im Anschluss wird jede/r Teilnehmer/in eine persönliche Botschaft durch Mônica erhalten, die sie aus der Geistigen Welt empfangen wird. Und die klärende, schützende und  Mut machende Kraft des Sonnen-Erzengels MICHAEL wird uns zur Seite stehen.
 
Und nicht zuletzt wird es die Freude sein, der „schöne Götterfunke“, die durch die heilsame Arbeit belebt wird, denn das Wesen der Sonne ist immer auch gleich dem Wesen der Freude. Und es ist ja nicht von ungefähr, dass die schamanische Heil-Technik FOGO SAGRADO, das „heilige Feuer“,  durch Mônica just an der Copacabana entwickelt wurde. Sicher waren es auch unzählig viele Sonnenstunden, die zu dieser schönen Frucht geführt haben, die nun seit 20 Jahren in immer mehr Ländern die Menschen berührt und zu entscheidenden Heilschritten führt! 
 
Wann:                   10–17 Uhr
Wo:                       Tanz Impuls
                             Eingang Rückgebäude
                             Amberger Straße 56, 91217 Hersbruck
Teilnahmegebühr:  €  210,-            
Anmeldung:            Möglichst frühzeitig!

 
*************************************** 

Sonntag, 23.September 2018

NAMASKAR WORKSHOP
"Tod - welcher Tod?"
Vom Sichtbaren zum Verborgenen

mit Uwe Sélan Preising

Es gibt wohl keine Themen, die mehr tabuisiert werden, als Sexualität und Tod. Vielleicht, weil beides in den meisten Köpfen für Anfang beziehungsweise Ende steht. Darüber hinaus bringt beides unsichere Gefühle, und somit auch die Möglichkeit, verletzt zu werden, mit sich. 

Besonders das Thema Tod ist in unserem Kulturkreis nach wie vor nichts, worüber man gerne spricht, über das man sich ähnlich unbefangen unterhält, wie beispielsweise über die Geburt. Denn der Tod ist nicht ohne weiteres fassbar, ein Leben nach dem Tod kann in Zweifel gezogen werden und somit entsteht wieder die Unsicherheit.

Warten und Hoffen kann sehr schnell Schmerzen auslösen. Ob es tatsächlich und endgültig so kommt, dass wir weiterleben, wird die Wissenschaft nie herausfinden können. Studien zum Thema leiden an der unüberwindbaren methodischen Schwäche, dass sie sich nur mit Probanden durchführen lassen, die zwar fast, aber eben noch nicht ganz tot waren.

Wird der Tod nur missverstanden und besteht das Missverständnis in der Annahme, dass der Tod das Ende des Lebens ist? Vielleicht aber ist der Tod nur das Ende dessen, was bereits tot ist und ein erneuter Übergang ins Leben? Dieser Übergang erfolgt so oft, bis wir das Leben erkannt haben, bis wir das Leben angstfrei erleben. 

Die Angst vor dem Tod ist jedoch hochansteckend. Und für diese Angst gibt es Gründe, solange wir vorwiegend in der äußeren Welt leben. 
Da gibt es immer jemand anderen, der stirbt... 

Wir sehen den Tod von außen, 
aber wir erfahren ihn tatsächlich in unserem Innersten. 

Es ist, als würden wir die Liebe von außen betrachten. Wir können sie jahrelang betrachten, aber dadurch verstehen wir sie nicht. Wir können vielleicht sehen, wie sich die Liebe äußert, aber dadurch verstehen wir die Liebe nicht. Und dasselbe gilt für den Tod. Wir kennen nur äußere Symptome.

Der Tod ist die Reise von einem Körper in einen anderen Körper, oder, wenn ein Mensch vollkommen erwacht ist, von einem Körper in den Körper des ganzen Universums. Es ist eine großartige Reise, aber wir können sie von außen nicht erkennen. Diejenigen, die den Tod von innen erlebt haben, verlieren die Angst vor ihm.

Im Namaskar-Workshop 6 hilft Sélan, Licht ins „Dunkel“ zu bringen, das Wesen des Todes und des Lebens zu begreifen.  Wir befassen uns mit den sogenannten Bardozuständen, den inneren Brücken zu neuem Erleben, und der Befreiung durch Innenschau.
 
Wann:           10 - 16.30 Uhr
Wo:               Sélan & Partner
                     Hammerstraße 4, 90482 Nürnberg - Mögeldorf
Preis:            160.- €  (ermäßigt nach Absprache 140.- € pro Person), 
                     Paare 300.-, inkl. Verpflegung
 

 *****************************************

Freitage, 28.September 2018

MEDITATION

Wann:                   18:00 – 19:00 Uhr
Wo:                       Hammerstraße 4, 90482 Nürnberg - Mögeldorf
Ausgleich:             € 14,-

*****************************************

Samstag, 30.September 2018

TRANSDIMENSIONALE AUFSTELLUNG
eigenen Aspekten respektvoll und anerkennend begegnen
 
Ein Tagesworkshop mit hohem Heilungspotential, in dem die therapeutische Technik des „Fogo Sagrado" – Energetische Ausrichtung im Kollektiv angewandt wird. Diese Form der Anwendung ermöglicht eine differenzierte und umfassende Sicht auf die vielen, in uns wirkenden Persönlichkeitsanteile. Durch die Bewusstwerdung der unausgeglichenen Teilaspekte unserer selbst öffnet sich der Weg zur Transformation, um somit Klärung und Heilung alter, nicht mehr gültiger Strukturen herbei-zuführen. Das Arbeiten im Kollektiv wirkt dabei potenzierend und führt zu starken Ergebnissen. Jede/r Teilnehmer/in erlangt durch das Gesetz der Synchronizität dabei Klärungsprozesse.
Das in Ordnung gebrachte und neue innere Bild einer Situation oder einer Erkrankung bewirkt eine Neuorientierung und entlastet eine Person und ihr gesamtes Umfeld. Es ist wie ein wiedergefundener Anschluss an den Urquell des Lebens.

Das Ziel des Lebens ist es, die Berührung mit der Seele zu spüren –
das Selbst zu entwickeln und zu verwirklichen.
Unser eigenes Wesen in seiner Schönheit und Kraft zur puren Entfaltung zu bringen, das ist unsere Bestimmung.
All das darf mit Leichtigkeit, liebendem Wahrnehmen und Freude geschehen.
 
Wann:                              13 – 17 Uhr
Ausgleich:                         € 120,-
Aufstellungsleiterin:          Tahira Baumgärtner
 
Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten.
 
 
*****************************************


Samstag, 13.Oktober 2018

FOGO SAGRADO TRAININGS-WORKSHOP
ein Vertiefungs-Workshop für Fogo Sagrado Praktizierende und Schüler
 
So wie der Grund des Sees deutlich sichtbar wird, wenn die Wellen an der Oberfläche sich legen,

so kann das wahre Selbst wahrgenommen werden, wenn sich die Erscheinungsformen des Geistes legen.

                                                                 SWAMI SIVANANDA


 *****************************************


20. & 21.Oktober 2018

BEGINN EINER NEUEN
FOGO SAGRADO AUSBILDUNGSGRUPPE  

Du kannst nur lernen, dass du das, was du suchst, schon selber bist.
    Alles Lernen ist das Erinnern an etwas,
        das längst da ist und nur auf Entdeckung wartet.
Alles Lernen ist nur das Wegräumen von Ballast
    bis so etwas übrig bleibt wie eine leuchtende innere Stille.
       Bis du merkst, dass du selber der Ursprung von Frieden und Liebe bist.
                                                                                     SOKRATES

Ziele sind: Persönlichkeitsentwicklung und Selbst-Verwirklichung.

Klärung der inneren Schatten und der verletzten Seelenanteile; Entwicklung der Selbsterkenntnis und Selbstsicherheit; das Entdecken dereigenen Spiritualität und der Lebensaufgabe und dadurch der Weg in die optimaleZukunft; Zusammenarbeit mit der göttlichen Führung und das Wahrnehmen des Eingebundenseins in die Einheit der Schöpfung.

Die Ausbildung ist auf 8-10 Monate konzipiert und vermittelt Kenntnisse zum Ausüben energetischer Ausrichtung durch geistiges Heilen mit Fogo Sagrado.

Im Vordergrund steht der Entwicklungsprozess auf allen Ebenen, um der eigenen Begabung den Weg zu bereiten und die vergessene Kraft zu wecken, die jeder von uns in sich trägt.

Durch Eigenanwendung kann es auch als Intensivstudium und Integration auf dem eigenen spirituellen Entwicklungsweg dienen.

Wo:                   Hammerstraße 4, 90482 Nürnberg - Mögeldorf
Wann:                Samstag:13:00 - 17:00 Uhr, Sonntag: 10:00 – 17:00 Uhr
Trainerin:          Tahira Baumgärtner



Anmeldung und weitere Information bei: 


Tahira Baumgärtner
Tel.: 0176 / 413 74 097
       E-mail: tahira@email.de







Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint